Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 20/09/2017
17:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Steinbeis-Haus für Management und Technologie (SHMT)

Kategorien


Kennst du das Gefühl, dass du dir nach einem Training viel vorgenommen aber wenig davon umgesetzt hast? Das liegt häufig daran, dass in zu kurzer Zeit zu viele Inhalte vermittelt werden und der Praxistransfer dabei auf der Strecke bleibt. Wir können bestehende Routinen nachhaltig nur in kleinen Schritten verändern – so jedoch langfristig viel erreichen.

Genau diesen Mechanismus setzen wir mit dieser Ausbildungsreihe um. Jeden dritten Mittwoch im Monat gibt es vier Stunden aktives Lernen und einen Monat Zeit das erlernte in die Praxis umzusetzen.

Dafür bieten sich viele Situationen im Alltag. Egal ob Selbstreflexion oder die Interaktion mit anderen Menschen – Persönlichkeitsentwicklung ist immer möglich. Wende die Inhalte an, wenn du dich über deinen Nachbarn aufregst, dein/e Lebenspartner/in nicht derselben Meinung ist oder du nicht genau weißt, was du noch aus deinem Leben machen sollst.

Ich lade dich ein, dich selbst und anderen Menschen besser kennenzulernen und freue mich, wenn du diesen Schritt mit mir zusammen gehst.

Inhalte der Ausbildungsreihe

  • Deine Werte, die dich Prägen
  • Umgang mit Angst
  • Deine inneren Antreiber, die dir keine Ruhe lassen
  • Umgang mit Wut und Ärger
  • Steigerung der Lebenszufriedenheit in kleinen Schritten
  • Sinn deines Lebens und der Zweck der eigenen Existenz
  • Umgang mit Trauer und Verlust
  • Persönlichkeitsentwicklung in der Beziehung
  • Versteckte Wünsche und Bedürfnisse
  • Dein Körper?
  • Umgang mit Stress
  • Meine Stärken sind meine Schwächen
  • Und viele mehr

Nutzen

Ich bin mir sicher, dass du langfristig vielschichtig von dieser Ausbildung profitieren wirst und beispielsweise

  • deine Lebenszufriedenheit steigern wirst,
  • deine Mitmenschen besser verstehen wirst,
  • einen ganz neuen Zugang zu dir und deinen Gefühlen findest,
  • mit deiner Vergangenheit anders umgehen kannst,
  • deine Zukunft neu überdenken wirst,
  • weniger Zeit in negativen Gefühlen verbringen wirst, diese dafür gezielter und
  • vielleicht entdeckst: gut ist gut genug 😉

Lernmethodik

Die Grundpfeiler dieser Ausbildung sind Verständlichkeit und Anwendbarkeit. Dadurch unterscheiden wir uns deutlich von einer Vielzahl an anderen Seminaren. Mein Ziel ist es, dass du nach jedem Modul konkret umsetzbare Handlungsaufgaben mit nach Hause nehmen kannst. Hierzu setzte ich unterschiedliche Strategien ein:

  • Systematische Trainerinputs, die verständlich und humorig vermittelt werden
  • Feedback zur Erkennung von Stärken und Verbesserungspotenzialen
  • Training an eigenen Themen und Herausforderungen statt an fiktiven Beispielen
  • Reflexionen im Plenum zur besseren Wissensverarbeitung
  • Gezielte und dossierte Provokation zur Öffnung des Horizonts
  • Freiwilligkeit bei praktischen Übungen und Wertschätzung der Selbstbestimmtheit
  • Erfahrungsorientiere Experimente aus unterschiedlichen Fachrichtungen
  • Gehirngerechte Lern- und Arbeitsformen
  • Transferaufgaben am Seminarende, um deinen Erfolg nachhaltig zu gestalten

Lead-Trainer

(Matthias Clesle)

Deine Investition

Diese Ausbildung wird nach dem Pay-what-you-want-Prinzip veranstaltet. Jeder bezahlt genau das, was er kann.

Um den organisatorischen Rahmen möglichst gering zu halten, bitte ich um Barbezahlung am Ende eines jeden Moduls. Dann kannst du auch den persönlichen Wert für dich besser abschätzen.

Hätte ich mich für eine andere Bezahlungsart entschieden, hätte ein Trainingsabend ca. 100,- EUR/Person gekostet. Vielleicht dient dir diese Größe als Orientierung.

 

Buchen

Ticket-Typ Plätze
Pay what you want Ticket
Pay what you want Ticket

Hiermit bestätige ich, dass ich die AGB
und Datenschutzbestimmungen gelesen
habe und akzeptiere diese.