Garantiert effizient

Business Coaching

Business CoachingGut ausgebildete, ruhige und klar denkende Führungskräfte und Mitarbeiter sind von ebenso unterschätzter wie entscheidender Bedeutung für den Unternehmenserfolg. Daher ist Business Coaching nicht nur eine lohnende Investition in sich selbst bzw. die Angestellten, denn es sind die Menschen, die für den Erfolg im Unternehmen sorgen.

Unser Business-Coaching-Ansatz löst sich von standardisierten Beratungsmodellen und entwickelt einen individuellen Prozess, um Orientierungsprobleme im Berufsleben zu minimieren und Handlungsalternativen zur Zielerreichung zu entwickeln. Das Coaching dient der Verbesserungen von Wertschöpfung und dem langfristigen Leistungserhalt.

Dies funktioniert jedoch nicht nach dem „Höher, schneller, weiter“-Prinzip, sondern entsteht über die Entwicklung einer Arbeits- und Lebensperspektive, die der zunehmenden Vielseitig unseres Arbeitslebens Rechnung trägt.
Lerne mit uns im Business Coaching neue Denkweisen kennen, erweitere Deinen Handlungsspielraum und führe Dich sich selbst und Deine Mitarbeiter effektiv und effizient.

Wie ein Business Coaching abläuft

Business Coaching

Konkrete Ziele für messbaren Erfolg

Das Klärungsgespräch zwischen Coach und Coachee (und – sofern vorhanden – dem Auftraggeber) als Vier- bzw. Sechs-Augengespräch eröffnet den Coaching-Prozess. Diskretion, Loyalität und ein vertrauensvoller Gesprächsrahmen bilden das Fundament, auf dem sich Coach und Coachee von Anfang an begegnen. Sofern ein Auftraggeber involviert ist, berichtet der Coachee eigenverantwortlich an den Auftraggeber. Dies hat den Vorteil, dass der Klient selbst entscheiden kann, wann welche Inhalte und Ergebnisse an wen herangetragen werden. Einer der Kernwerte unseres Arbeitens besteht in der Messbarkeit Ihres Erfolgs. Daher ist die konkrete Zieldefinition des Coachings der wichtigste Teil dieser ersten Phase. Die inhaltlichen Schwerpunkte, die Kommunikation sowie die wünschenswerten Ergebnisse werden festgelegt und zwischen allen beteiligten Parteien abgestimmt. Darüber hinaus wird die Rolle des Coaches verständlich gemacht und der Zeitrahmen des Coachings abgesprochen. Klassischerweise sind dies vier bis sechs Termine im Vier-Wochen-Rhythmus á zwei bis vier Stunden. Dies hängt jedoch vom Einzelfall ab und kann individuell maßgeschneidert werden.

Herausforderungen werden Chancen, Chancen werden Lösungen

Die zweite Phase beginnt zunächst mit einer Orientierung, in der Coach und Klient sich näher kennenlernen und die Beratungsbeziehung festigen. Nachdem der Coachee sein Anliegen nochmals konkretisiert hat, werden die Detailziele des Coachings situationsbezogen definiert. Das Anliegen wird anhand des Umfelds des Klienten analysiert, was häufig weitere Anliegen und weitere Ziele mit sich bringt.

Dieser Prozess ist von erfolgskritischer Wichtigkeit, weil eine effektive Veränderungsarbeit nur auf der Basis von präzisen Zielen möglich ist. Von nun an kann der Coachee die Veränderungen beobachten, die durch auf ihn zugeschnittene Methoden, gezielte Fragen und handlungsleitendes Feedback ermöglicht werden. Dabei finden auch mögliche Risiken und Schwierigkeiten beim Umsetzen der Lösungen ausreichenden Raum.

Bewusste Reflexion sichert langfristigen Erfolg

Nur durch einen strukturierten Abschluss des Coachings können die gemeinsam erarbeiteten Lösungen langfristigen Erfolg mit sich bringen. Sofern ein Auftraggeber in den Prozess involviert war, wird dieser eingeschaltet, indem er dem Coachee Feedback zur wahrgenommenen Entwicklung und Zielerreichung gibt. Andersherum kann auch der Coachee dem Auftraggeber seine Sicht der Dinge – auch im Vier-Augengespräch – vermitteln. Gegebenenfalls werden gemeinsam weitere Schritte geplant.

Sofern kein Auftraggeber involviert war, reflektieren Coach und Coachee gemeinsam den gesamten Coaching-Prozess. Die erreichten Ziele und begangenen Entwicklungsfelder werden besprochen und gegebenenfalls weitere Schritte eingeleitet.

Mögliche Themen

 

Leadership Coaching

Sich selbst führen,
um andere führen zu können

Integration Coaching

Passgenauigkeit
statt Überforderung

Performance Coaching

Außenwirkung
wirkt nach Innen

Im Leadership Coaching lernst Du, wie Du dich selbst führen kannst – denn erst dann bist Du in der Lage, andere zu führen. Das Integration Coaching unterstützt Dich dabei, neue berufliche Situationen und Herausforderungen zu meistern. Das Performance Coaching hingegen ist die perfekte Mischung aus Coaching und Trainingssequenzen, mit der Du Deine Präsenz und Wirkung bei Auftritten, Reden oder Besprechungen weiterentwickeln kannst. Diese drei Coaching-Disziplinen – die sich in bestimmten Fällen mit dem Life Coaching und Karriere Coaching überschneiden – können folgende Themenbereiche umfassen.

Leadership Coaching – sich selbst führen, um andere führen zu können

  • Du stehst permanent unter zeitlichem Entscheidungsdruck. Wie trifft man Entscheidungen, die schnell aber gleichzeitig richtig sein müssen?
  • Eine wichtige Entscheidung bereitet Dir schlaflose Nächte – wenn Du nur wüsstest, wie Du dich verhalten sollst?
  • Du fühlst dich unsicher darin, die eigene Meinung zielsicher zu äußern und Arbeitsaufträge zu erteilen?
  • Du klagst über mangelnde Anerkennung und respektloses Verhalten durch Deine Mitarbeiter?
  • Du stehst vor einer wichtigen beruflichen Entscheidungssituation und benötigst Unterstützung und Feedback?
  • Im Unternehmen zeichnet sich eine Veränderungssituation, z.B. eine Restrukturierung, Fusion, oder Personalabbau ab und Du benötigst Unterstützung und Feedback?
  • Es gab einen Strategiewechsel und die Führungsstruktur wird neu ausgerichtet?
  • Du ärgerst dich über einen Mitarbeiter. Sein Verhalten enttäuscht Dich immer mehr und Du weisst so langsam nicht mehr, was Du noch mit ihm machen sollen?
  • Du vermisst den Rückhalt durch Deinen Chef. Du weisst nicht mehr genau, woran Du bei ihm wirklich bist und fühlst dich mittlerweile ziemlich unsicher?
  • Du bist unsicher mit der Erfüllung Deiner Aufgabe und suchst nach geeigneten Problemlösungs- und Umsetzungsstrategien?
  • Du bist unsicher damit, wie andere Menschen Dich als Chef oder Geschäftspartner wahrnehmen und willst Deine Selbstwahrnehmung verbessern?

Integration Coaching – Unsicherheiten vermeiden um Wertschöpfung zu steigern

  • Du oder einer Deiner Angestellten hat gerade eine neue Position eingenommen und Du bist unsicher, wie mit den neuen Verantwortungen und Aufgaben umzugehen ist?
  • Du bekommst neue Kollegen, beispielsweise nach einer Fusion, und bist unsicher, wie die verschiedenen Denkweisen zusammengeführt werden können?
  • Du stehst vor einer neuen beruflichen Situation und hast Angst Fehler zu machen?

Performance Coaching – Außenwirkung wirkt nach Innen

  • Du möchtest Dich auf eine wichtige Präsentation, eine Verhandlung oder ein Mitarbeitergespräch vorbereiten und „bestens gewappnet“ sein?
  • Du willst Deinen Arbeitsalltag effizienter bewältigen?
  • Du benötigst als Führungskraft ein direktes, ehrliches Feedback, wie Du im beruflichen Kontext wirkst? Hier kann ein „Schatten Coaching“ sinnvoll sein, bei dem wir Dich für einen vereinbarten Zeitraum in Deinem Job begleiten und Auftreten, Verhalten sowie Wirkungsfelder gemeinsam analysieren. Gemeinsam entdecken wir ungenutzte Potenziale und sprechen vertrauensvoll über Deine Stärken, Chancen und Potenziale.
    Im Performance Coaching erhälst Du konstruktives Feedback, auf Wunsch von zwei Experten mit unterschiedlichem Arbeitsschwerpunkt. Möchtest Du an Deinem Außenauftritt arbeiten, setzen wir zudem Videoaufnahmen ein, die wir analysieren, auswerten und Deine kommunikative Präsenz in Wort und Körpersprache trainieren.

Im Performance Coaching erhälst Du konstruktives Feedback, auf Wunsch von zwei Experten mit unterschiedlichem Arbeitsschwerpunkt. Möchtest Du an Deinem Außenauftritt arbeiten, setzen wir zudem Videoaufnahmen ein, die wir analysieren, auswerten und Ihre kommunikative Präsenz in Wort und Körpersprache trainieren.

Dein Weg zu uns

Name

Email

Ihre Nachricht

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.